DER RICHTER UND SEIN HENKER

Infos für Medien


Am 14. September 2015 um 14.00 Uhr wurden auf der Festi, oberhalb Ligerz die Medien und die Öffentlichkeit über das Projekt der Freilichtspiele am Originalschauplatz informiert. Es ist geplant, dort wo Friedrich Dürrenmatt gelebt und den Krimi „Der Richter und sein Henker“ geschrieben hat, d.h. am Tatort das Stück im 2016 aufzuführen. Dürrenmatt wird dabei als junger Mann und mit Originaltonaufnahmen von 1950 im Theater eingebaut.

Medienmitteilung  > PDF


Genau am 14. Dezember 2015 zum 25 Todestag von Friedrich Dürrenmatt startet der Vorverkauf für den Krimi „Der Richter und sein Henker“ von Friedrich Dürrenmatt am Originalschauplatz in Schernelz, d. h. genau dort wo Dürrenmatt gelebt und den Krimi geschrieben hat.

Medienmitteilung > PDF